PROTEXSAN - Effektiver Hautschutz mit Luteolin

PROTEXSAN - Das neue Konzept von Physioderm® zur Individualprophylaxe empfindlicher oder extrem beanspruchter Haut.

Die neue Schutzcreme PROTEXSAN bietet dauerhaften Schutz bei häufigem Kontakt mit hautschädigenden Substanzen. Sie stärkt die Barrierefunktion der Haut und schützt sie effektiv vor freien Radikalen und wasserlöslichen Arbeitsstoffen. Dabei schützt PROTEXSAN sehr empfindliche, stark strapazierte und auch bereits angegriffene Haut.

Eine entscheidende Rolle für die außerordentliche Wirksamkeit von PROTEXSAN spielt der Inhaltsstoff Luteolin, ein natürliches Antioxidans, dessen Wirkung durch Coenzym Q10 und Vitamin E potenziert wird. Luteolin sorgt zudem dafür, dass PROTEXSAN entzündungshemmend wirkt, UV-Strahlung absorbiert und die Bildung von Collagen fördert.

Auch das innovative galenische System der Schutzcreme leistet einen wichtigen Beitrag zu ihrer Wirkung. Die lamellare Struktur von PROTEXSAN ist dem Aufbau der Hornzellschicht nachempfunden. Durch ihre hautähnlichen Membranstruktur schützt und unterstützt die Creme die Barrierefunktion der Haut besonders effektiv. Zudem macht die besondere Herstellungsweise von PROTEXSAN den Einsatz von Emulgatoren überflüssig. So besteht keine Möglichkeit, dass sich Emulgatoren in der Epidermis anreichern und die Haut durch den Auswascheffekt wichtige natürliche Lipide verliert.